ayurveda yoga indien

Namaste!

 

Tauche ein in die faszinierende Welt Indiens, des Geburtslandes des Yoga. Lass dich inspirieren von indiens Weisen und alten Mythen.

 

 

    Neueste Einträge

OM

Om ist der heilige Urklang aus dessen Vibrationen nach hinduistischem Verständnis das gesamte Universum entsteht. Om schwingt seit Anfang aller Zeit und in jedem Partikel des Kosmos. Es ist Träger von Prana, der alles durchströmenden Lebensenergie.

Gewürze M

Macisblüte (Muskatblüte)

Macisblüte und Muskatnuss(indische Bezeichnung – Javitri)

Wenn die Frucht reif ist, springt sie auf und die Muskatnuss kann geerntet werden. Um die Nuss befindet sich eine leuchtend rote Haut. Diese wird abgezogen und getrocknet. Macisblüte schmeckt ähnlich wie die Nuss, nur ist sie etwas milder. Sie wird gern zum Würzen von Fleisch- und Kartoffelgerichten verwendet.

Indische Gewürze Z

Zimt

(indische Bezeichnung Dalchini)

Körpersprache

Die Sprache des Körpers

Der Körper ist ein dunkler Raum; treten wir ein, so wird er hell und lebendig. Nichts kann diese Helligkeit beeinträchtigen - sie kann verhüllt, aber nicht vernichtet werden.
Vivekananda

Zitronen Pickle

Ein Pickle ist eingelegtes Gemüse mit sehr aromatischen Geschmack und meist sehr scharf. Indische Pickles sind meist so würzig und scharf, dass ein Teelöffel davon reicht, um eine ganze Portion zu würzen.

Kardamon Tee

Kardamon Tee - Ilaichi Chai

Dieser Tee, mit Kardamon und Zitrone gewürzt, ist milder als der Gewürtztee. Die Zugabe der Gewürze macht in erfrischend und süß. Der Tee kann mit oder ohne Milch genossen werden.

Seiten